Symposiumsbericht: SURFACE – Fit for 2050? Strategies for achieving the EU’s „no net land take“ goal

Von Eva-Maria Schatz und Antonia v. Carlowitz. Das von der EU gesetzte Flächenverbrauchsziel „Netto-Null“ stand im Mittelpunkt der Abschlussveranstaltung des vom Umweltbundesamt geförderten SURFACE-Projekts zu Strategien zur Überwachung und Reduzierung des Flächenverbrauchs in Europa.  Es fand am 4. Februar 2022 als virtuelles Symposium mit über 140 Teilnehmenden statt. Die Konferenz…

WeiterlesenSymposiumsbericht: SURFACE – Fit for 2050? Strategies for achieving the EU’s „no net land take“ goal

Call for Abstracts – Fünfte Promovierendenkonferenz Umwelt und Recht am 1. und 2. September 2022 als hybride-Konferenz in Osnabrück

Die Universität Osnabrück lädt dazu ein, bis zum 30.06.2022 Abstracts für die diesjährige Promovierendenkonferenz Umwelt und Recht einzureichen. Die Anmeldung für die Teilnahme an der Konferenz ist bis zum 31.07.2022 möglich.Liebe (angehende) Promovierende und frisch Promovierte,die Promovierendenkonferenz Umwelt und Recht möchte Euch zentral die Möglichkeit bieten, Eure (Promotions-)Projekte mit umweltrechtlichem…

WeiterlesenCall for Abstracts – Fünfte Promovierendenkonferenz Umwelt und Recht am 1. und 2. September 2022 als hybride-Konferenz in Osnabrück

Tagungsbericht: Arbeitskreis Umweltrecht anlässlich der Jungen Tagung Öffentliches Recht

Von Lucas Hennicke. Am 15. Februar 2022 startete wieder die – alljährlich an einer unterschiedlichen Universität im deutschsprachigen Raum ausgerichtete – Junge Tagung Öffentliches Recht (JTÖR, ehemals Assistententagung im Öffentlichen Recht). Dieses Jahr wird das Projekt von Mitarbeiter:innen der Universität Zürich gestemmt, findet allerdings wie bereits im letzten Jahr wegen…

WeiterlesenTagungsbericht: Arbeitskreis Umweltrecht anlässlich der Jungen Tagung Öffentliches Recht

Inhalts-Ende

Es existieren keine weiteren Seiten